Es ist alles nur in Deinem Kopf

RICHTIG GOLF SPIELEN IST NICHT EINFACH.
ABER AUCH NICHT SCHWER.

Golf spielen beginnt im Kopf und endet noch lange nicht im richtigen Treffmoment des Balles, sondern erst nach 18 Löchern auf den verschiedensten Plätzen dieser Erde. Hier liegt das Problem dieses wunderschönen Sports – aber auch gleichzeitig die Lösung. Denn um diesen Weg für dich selbst zufriedenstellend gehen zu können, musst du ein wenig arbeiten: Du musst deine ganz eigene Art* finden, den Golfball richtig zu treffen, sie festigen und immer wieder optimieren. Und du musst mental gut vorbereitet sein: Auf widrige Wetterumstände, auf unkonzentrierte Flight-Partner – aber vor allem auf deine schlechtesten Schläge. Wenn du bereit bist, diesen Weg zu gehen, würde ich dich gern begleiten. Und egal, wo du auf diesem Weg stehst – ob am Anfang, in der Mitte oder schon fast am Ziel angelangt – ich verspreche dir, dass du ihn erfolgreich gehen wirst.

* Ich verzichte hier ganz bewusst auf den gängigen Begriff  „Golfschwung“. Meine Gründe hierfür erläutere ich dann gerne auf Anfrage.

BIST DU MIT DEINEM ABSCHLAG ZUFRIEDEN? 40%
WIE SIEHT´S MIT DEINER SCHLAG- UND TREFFSICHERHEIT AUS? 80%
WAS MACHT DAS KURZE SPIEL UND DIE GENAUIGKEIT? 60%

Meine Philosophie: Fühlen statt denken.

Auf die Frage „Kann man das Golfspiel schnell und gut lernen?“ antworte ich immer mit einem entschlossenen „Nein, genausowenig wie man z.B. beim Bodybuilding nicht schnell einen muskulösen Körper aufbauen kann…“.

Es gibt einen sehr verbreiteten Satz in Golfkreisen: „Sieh zu, dass Du Deine Platzreife so schnell wie möglich bekommst, denn richtig Golfspielen lernt man nur auf dem Golfplatz!“ In der Tat: Alles, was der Golfplatz Dir zeigt, ist, dass Du nicht so gut spielst wie Du gerne spielen möchtest.

Alles braucht eben seine Zeit.

Es kommt also – wie im Leben – auf die richtige Mischung an. Ich empfehle hier gern den effektiven Cocktail aus intensivem Basistraining plus Üben und Spielen auf dem Platz. Ganz wichtig aber ist, dass man den vorhergehenden Lernprozess richtig versteht: Das gute Golfspiel besteht aus Ballkontrolle durch Schlägerkontrolle. In dem Moment, wo man den Flug des Balles kontrollieren kann, kann man sein Golfspiel vernünftig und erfolgreich gestalten.

Aber wie schafft man „Ballkontrolle durch Schlägerkontrolle“? Zum Beispiel durch „Golf spielende Hände“. Selbst der beste Golfschwung bringt nichts, wenn man in den Händen nicht spürt, wo sich der Schläger während des Schwungs befindet. Entgegen den Empfehlungen meiner Trainer-Kollegen, die immer eine enorme bewusste Körperkontrolle beim Golfschwung trainieren, bringe ich lieber das Unterbewußtsein ins Spiel und empfehle meinen Schülern „Fühlen statt denken“. Denn der beste Golfschwung ist dein ganz eigener individueller Golfschwung, den du automatisiert ausführst – und dein Unterbewußtsein und deine Golf spielenden Hände den Ball genau dahin bringen, wo du ihn haben willst.

In meinem Training möchte ich Euch bewusst machen, dass es nicht „den“ Golfschwung gibt. Wir wissen alle, dass Golfbälle schlagen auf der Driving Range und das Golfspielen auf dem Platz meilenweit auseinanderliegen. Was hat das für einen Sinn: ständig den gleichen Schlag – möglicherweise mit dem gleichen Schläger – immer wieder von der gleichen Stelle auf der Driving Range zu trainieren, wenn diese Situation auf dem Golfplatz (wo es letztendlich darauf ankommt) selten vorkommt. Denk einmal darüber nach!

STEVEN PARRY. PGA PROFESSIONAL.

STEVEN E. PARRY | PGA GOLFPROFESSIONAL

Ausbilder- und Lehrbefähigung der PGA of Germany e.V. / AA-Lizenz der Britischen PGA / G 1-Graduierung der PGA of Germany e.V.

 

Das Handwerk lernen

Der Golfsport definiert im Gegensatz zu anderen Sportarten einen großen Unterschied, der ihn auch gleichzeitig so besonders macht: Du hast nicht nur einen, sondern viele verschiedene Schläger zur Verfügung. Wenn du also den Ball nicht richtig triffst, liegt es meistens daran, dass du den jeweiligen Schläger handwerklich nicht korrekt benutzt hast. Und genau hier setzt mein Training an: Ich sage dir nicht, was du falsch machst, sondern ich sage dir, wie du es richtig machst. Ich bin davon überzeugt, dass ein guter Schwung in Verbindung mit der richtigen Nutzung der Schläger sehr viel besser durch positives Optimieren gelernt werden kann als durch krampfhaftes Suchen nach Fehlern und der damit verbundenen Verunsicherung der Schüler!

 

Golf spielen leicht gemacht!

Auf dem Golfplatz gibt es ein sehr einfaches Grundprinzip, dem du sehr einfach folgen kannst.
Es besteht aus genau 4 Fragen:

  1. Welchen Schlag möchte ich jetzt machen?
  2. Welchen Schläger benötige ich für diesen Schlag?
  3. Welche Eigenschaften hat dieser Schläger?
  4. Was bedeuten diese Eigenschaften für mich?

Die erste und grundsätzliche Antwort auf diese 4 Fragen heißt für mich zuerst einmal: Du musst deinen Schwung dem Schläger anpassen, denn der Schläger wird sich nicht deinem Schwung anpassen! Und sei gewiss: Die richtigen Antworten auf die Fragen 1 bis 4 lernst du in meinen Kursen.

 

GOLFERFAHRUNG

GOLFPROFI

GOLFTRAINER IN DEUTSCHLAND

Die besten Empfehlungen
schreibt mein Leben.

Wenn du eine dieser Fragen mit ja beantwortest,
solltest du eines der folgenden Angebote wahrnehmen.

GOLF LERNEN IST NICHT EINFACH. ABER AUCH NICHT SCHWER.

EINES DIESER ANGEBOTE
IST DAS RICHTIGE FÜR DICH!

KENNENLERN-STUNDE

Lust, einmal den Golfsport näher kennenzulernen? In dieser Stunde bekommst Du einen Einblick, was Dich erwartet, wenn Du Dich für diesen Sport entscheidest.

Die Kennenlern-Stunde ist jederzeit individuell buchbar und zu unten genanntem Preis auch von zwei Personen zu besuchen.

Details und Kosten

60 Minuten


max. 2 Personen


€ 90,-


inkl. Leihschläger, ohne Rangebälle


jetzt buchen

10ER KARTE

Du willst Golf beständig und gut spielen?

Immer am Ball bleiben…!

Details und Kosten

10 Einheiten à 40 Minuten


11. Trainingseinheit gratis

€ 650,-


ohne Rangebälle


jetzt buchen

PROJEKT: RICHTIG PLATZREIF WERDEN

Sicher kennst Du das: Ich habe zwar die Platzreife, gehe aber nur ungern oder gar nicht auf den Platz, weil ich es eigentlich nicht richtig kann. Wir suchen Golfer/innen mit Platzreife, die Interesse haben, in der kleinen Trainingsgruppe gleicher Spielstärke (4 Pers.), das Thema „Wie spielt man richtig Golf“ anzugehen.

Details und Kosten

individuelle Terminabsprache


80 Minuten Trainingseinheit


Die Trainingsinhalte reichen von Griff, Stand, Ballposition, Körperhaltung über Chip, Pitch, Putt, Abschläge mit Hölzern, Benutzung von Fairway-Hölzern, Bunkerschläge bis Platzstrategie, Regelkunde.


Dieses Projekt geht über einen unbegrenzten Zeitraum.


€ 45,-p.P./Einheit


ohne Bälle


jetzt buchen

EINZELUNTERRICHT

Du willst Golf beständig gut spielen, aber doch lieber allein lernen?

Einzelne, individuell buchbare Trainingseinheiten.

Details und Kosten

 


Einzelne Trainingseinheiten à 40 Minuten


Dieser Einzelunterricht kann zu diesem Preis auch von zwei Teilnehmern gebucht werden.


Hier ist selbstverständlich eine individuelle Terminabsprache möglich!

Buchbar jederzeit unter 0172.2031572

 

€ 65,-*/40 Min.

 

*ohne Bälle


jetzt buchen

bag2
Willkommen bei STEVEN PARRY!

 

 

 

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Wochenendausflug in 2023 nach Wiesmoor:

9.bis 11. Juni 2023

Bitte zeitnah anmelden, da nur ein begrenztes Zimmerkontingent vorhanden ist. Anmeldungen gerne unter 0172.2031572

 

GOLFREISE auf die Azoren 2023

19. bis 26. März 2023

Ausschreibung auf Anfrage unter 0172.2031572

Anmeldeschluss 15.12.2022

Hier erfährst du mehr

 

 

 

 

 

 

Turnier-Termine
(9 Loch, vorgabewirksam) Für Hcp -54 ohne/mit Clubmitgliedschaft

Samstag | 23.04.2022| ab 15:00

Sonntag | 22.05.2022 | ab 16:00

Sonntag | 26.06.2022 | ab 16:00

Sonntag | 10.07.2022 | ab 16:00

Samstag | 13.08.2022 | ab 16:00

Samstag | 17.09.2022 | ab 15:00

Sonntag| 16.10.2022 | ab 14:00

Begleitetes Turnier für Damen und Herren mit Platzreife und ohne/mit Clubzugehörigkeit
*Greenfee (fällt bei Mitgliedern des GC Grafenberg natürlich weg!!)

Rundenverpflegung
Siegerehrung
Feedbackgespräch nach dem Turnier mit STEVEN PARRY

€ 55,-*/p.P.

*incl. oben genannter Leistungen

Neue infos

Parry News, Facts & Figures

Golfreise Azoren Portugal

Golfreise Azoren Portugal

Golfreise mit PGA Professional Steven E. Parry
Azoren Portugal
Reisedatum: 19.03.2023 – 26.03.2023
Anmeldeschluss*: 15.12.2022

Erlebe ein Golfabenteuer auf den Azoren mit Greenfees auf 2 Golfplätzen mit Golfunterricht mit Steven Parry.

Hier erfährst du mehr

Jetzt anfragen!

    Kontakt aufnehmen

    Golfschule

    Steven Parry
    GC Grafenberg

    Rennbahnstr. 24
    40629 Düsseldorf

    Terminvereinbarung
    Mobil    0172.2031572
    Email: steven.parry@t-online.de

    oder

     info@duesseldorf-golfschule.de